Anna Kadar

Anna unterrichtet für Pro Stage Berlin Yin Yoga.
Für Anna bietet Yin Yoga die Möglichkeit, als Ausgleich zu einer dynamischen aktiven Praxis, in eine ganz bestimmte Form der Ruhe zu kommen. Dadurch erleben wir uns und unseren Körper immer wieder neu. In meinem Yin Unterricht praktizieren wir auch Achtsamkeit, Meditation und Pranayama.

Yin Yoga für mich ist sanft aber nicht leicht. Wir werden weich aber nicht schwach. Es wird ruhig aber nicht still.

Yin Yoga ist eine komplementäre Praxis zum klassischen Hatha Yoga, in der wir eingeladen werden, in eine nachsichtige und freundliche Begegnung mit uns selbst zu treten. Die Haltungen werden im Liegen und Sitzen, meist mit Hilfsmitteln, praktiziert und für mehrere Minuten gehalten. Ziel ist es, eine tiefe Dehnung im Bindegewebe und den Faszien zu spüren und durch stetiges Loslassen sich immer mehr der Qualität der Weichheit hinzugeben.