Anna Kadar

YIN YOGA ist eine komplementäre Praxis zum klassischen Hatha Yoga, in der wir eingeladen werden, in eine nachsichtige und freundliche Begegnung mit uns selbst zu treten. Die Haltungen werden im Liegen und Sitzen, meist mit Hilfsmitteln, praktiziert und für mehrere Minuten gehalten. Ziel ist es, eine tiefe Dehnung im Bindegewebe und den Faszien zu spüren und durch stetiges Loslassen sich immer mehr der Qualität der Weichheit hinzugeben.

Anna unterrichtet für PRO – STAGE Berlin Yin Yoga
YIN YOGA ist eine komplementäre Praxis zum klassischen Hatha Yoga, in der wir eingeladen werden, in eine nachsichtige und freundliche Begegnung mit uns selbst zu treten. Die Haltungen werden im Liegen und Sitzen, meist mit Hilfsmitteln, praktiziert und für mehrere Minuten gehalten. Ziel ist es, eine tiefe Dehnung im Bindegewebe und den Faszien zu spüren und durch stetiges Loslassen sich immer mehr der Qualität der Weichheit hinzugeben.