Inhalt

Hier könnt ihr unseren kompletten Ausbildungs-Rahmenlehrplan downloaden.

TANZ-TRAINING
Der Schwerpunkt liegt auf Jazz- und Streetd./ HipHop Unterricht, die Grundlage moderner/ kommerzieller Choreographien. Daneben vertieft klassisches Ballett-Training die Technik. Zusätzlich sorgen Latin Moves, Breakdance, Yoga für vielfältigen Ausdruck und Stilsicherheit.
Wir werden eine Vielzahl verschiedener Choreographien erarbeiten, die bei den Proben zu einer Show zusammengesetzt werden.
Jeder Tänzer wird technisch und stilistisch auf den neuesten Stand gebracht.
Jeder Sänger wird lernen aktuelle, internationale Moves so zu tanzen, daß Show und Gesang voll funktionieren.

SCHAUSPIEL / ACTING
Entwickelt und vergrößert die Ausdrucksstärke. Die Teilnehmer werden geschult, ihre Persönlichkeit zu zeigen und immer mit einzubringen.

” Sich selbst kennen und akzeptieren heißt strahlen!”

GESANG/ VOCAL-COACHING
Sänger werden im Einzel-Unterricht individuell gefördert. Neben Technik und Ausdruck werden wir auch Deine Ideen umsetzen und eigene Songs ausproduzieren.

“Die starke Stimme stärkt auch das selbstsichere Auftreten!”

BÜHNEN – PRÄSENZ”
Hier arbeiten wir an Deiner Wirkung auf der Bühne: Körpersprache, Sitz und Klang der Stimme, Wortwahl, inhaltliche Vorbereitung, rhetorisches Timing etc… wir simulieren Auftrittssituationen, an denen Du alles lernst, was Du für Deine Bühnenshow brauchst.

“Mit der richtigen Ausstrahlung liegt Dir Dein Publikum zu Füßen!”

VISUELLES COACHING
Videoanalyse von Auftritts- und Auditionsimulationen und beim Business-Training. Stil- und Typberatung für den stimmigen Auftritt.

BUSINESS-TRAINING
Vertragskunde und Steuerrecht, Selbstvermarktung und Verhandlungsübungen, Überblick über das Musikbusiness – Die Selbständigkeit des freien Künstlers.

Theoretische Fächer
wie z.B.: Musik- u. Tanzgeschichte, Musik- u. Tanztheorie, Rhythmus, Gehörbildung, Harmonielehre, Inszenierung, Choreographie, Arrangieren, Bühnentechnik, u.v.m..